Das Business-Lifestyle-Magazin BUSINESS PUNK widmete sich in der Sommer-Ausgabe meinem Lieblingsthema AUSZEIT.

Das Telefon-Interview mit Frau Solveig Gode war recht kurzweilig und irgendwie waren die Fragen dieses Mal etwas anderer Natur als sonst. Umso gespannter war ich natürlich auf "das Ergebnis" ...

Lesen Sie in der Print-Ausgabe Heft 4 / 2016, was dabei herauskam.

Was lange währt, wird gut! Seit wenigen Tagen ist mein aktuelles Buch "Die Königsdisziplin | Professionelles Selbstmanagement" nun endlich auch als E-Book erhältlich (sowohl im ePUB- wie Kindle-Format).

Damit haben Sie ab sofort die Möglichkeit, auch ONLINE mit ALEX wirksam zu werden.

Am 24. Juli 2016 jährte sich meine Selbstständigkeit zum zehnten Mal. Kinder, wie die Zeit vergeht!?

Zehn erfolgreiche Jahre, auf die ich mit großer Dankbarkeit und Stolz auf das Geleistete zurückblicke!

Zehn Jahre unternehmerische Selbst- und Eigenverantwortung im „real case“. Ohne Wenn und Aber!

Zehn erfolgreiche Jahre, geprägt von extrem hoher unternehmerischer Freiheit und dem gewissen Etwas, das meiner bewusst gewählten Selbstständigkeit innewohnt: Motivation durch Sinn!

Beim regemäßigen Stöbern in meinem Medien-Archiv stoße ich im Rahmen meiner "Eigenblut-Therapie" immer wieder auf das eine und andere schon fast vergessene Interview-Schätzchen.

Was liegt näher, als diese besonderen Momente meines Wirkens mit Ihnen zu teilen und gemeinsam neu in unseren "Arbeitsspeicher" zu laden?

RÜCKBLICK zum Blogeintrag vom 2. Juli 2012

Am letzten Samstag durfte ich erneut beim WDR mitwirken und war dieses Mal im Kölner Funkhaus zu Gast im Programmformat WDR 5 Oase - Das Samstagsmagazin. Das Thema: "Auszeit in der Oase. Endlich mal RUHE."

Die Zusammenarbeit mit der Moderatorin Elif Senel hat mir viel Spaß gemacht und die Inhalte und "Einspieler" (Features) sind informativ, kreativ und wohltuend anders. Anhören lohnt sich!

Die Zusammenfassung meiner Wortbeiträge und Aussagen können Sie hier Nachhören [Dauer: 30:39 min.]

Bereits Anfang November des letzten Jahres erreichte mich eine Anfrage von Anne Grünberg, die als Redakteurin für das RedaktionsNetzwerk Deutschland tätig ist. Ich gab ihr das gewünschte Experteninterview und entsprechende Kontaktdaten geeigneter „Auszeit-Protagonisten“, um ihre Titelstory mit Erfahrungsberichten aus erster Hand füllen zu können.

Nun, Monate später, erschien der Artikel am 26. März 2016 in den Madsack-Zeitungen, unter anderem Märkische Allgemeine, Leipziger Volkszeitung, Hannoversche Allgemeine Zeitung, Dresdner Neuen Nachrichten und Kieler Nachrichten zum Osterwochenende.

Den Artikel zum Nachlesen finden Sie HIER (Online-Portal der HannoverschenAllgemeinen Zeitung).